Krisenmanagement heute

ELN-Bericht: Kann Zusammenstoß zwischen Westen und Russland verhindert werden?

ELN veröffentlichte am 27. März 2017 einen aktuellen Bericht über Gefahr der militärischen Eskalation zwischen NATO und Russland und Möglichkeiten zur Vermeidung bzw. Entschärfung künftiger Krisen. ELN-Mitbegründer Ian Kearns und sein Kollege Thomas Frear schreiben in ihrem Arbeitspapier:
In den letzten zwei Jahren haben sich die Beziehungen zwischen Russland und dem Westen in den gefährlichsten Zustand seit dem Ende des Kalten Krieges entwickelt….

SIPRI Jahrbuch 2016: Rüstung, Abrüstung und internationale Sicherheit

Das SIPRI Yearbook 2016 stellt Originaldaten aus den Bereichen globale Militärausgaben, internationale Rüstungstransfers, Rüstungsproduktion, Atomstreitkräfte, bewaffnete Konflikte und multilaterale Friedenseinsätze zusammen und liefert neueste Analysen zu wichtigen Aspekten der Rüstungskontrolle, des Friedens und der internationalen Sicherheit. Das SIPRI-Jahrbuch … wird gemeinsam…

SWP-Studie: Ausblick 2017 über »Krisenlandschaften«

Die Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) gab im Januar 2017 eine Studie über „Trends der internationalen Politik“ heraus. Sie soll deutschen und europäischen Entscheidungsträgern helfen beim „Navigieren durch Krisenlandschaften“ (so SWP-Direktor Volker Perthes in seiner Einleitung). Zum Beispiel: